IG Oldieteile


1985 - 2005

Zwanzig Jahre VESRO - Ein Rückblick

Wer hätte das gedacht ? Im Juni 1985 wurden die ersten Oldtimer-Ersatzteile per Postpaket mit dem Absender:

  Veteranen-Ersatzteil-Service RO edermark

zum Kunden versandt. Die Firma VESRO war geboren. Tausende Lieferungen folgten. Nebenberuflich gestartet, erwies sich die bis dato in der Oldtimerzsene kaum beachtete Marke Ford (50er bis 70er Jahre) als Marktnische, und ein schwunghafter Handel mit neuen und gebrauchten Teilen konnte entstehen

Nach 2 Jahren kamen die ersten Trittbrettfahrer und Nachahmer auf den Plan und meldeten sich auch mit Zeitungsanzeigen zu Wort, um sich an dem vermeintlich  lukrativen Handel mit den alten Teilen zu beteiligen.  Fortan stritten sich immer mehr Pseudohändler um immer weniger werdende Kunden. Ein zum Teil lächerlicher Verdrängungswettbewerb begann.

Um nahezu 100 prozentig lieferfähig zu werden, wurde ein Edelschrottplatz eröffnet und in Spitzenzeiten konnten wir 100 alte Ford und Opel übereinander gestapelt bevorraten. Unser alter Fuchs Seilbagger bon 1960 hat uns lange Zeit gute Dienste erwiesen. .Ein Mechaniker schraubte von morgens bis abends die aktuell gesuchten Teile von den Fahrzeugen ab, um sie für Abholer bereit zu stellen oder zu versenden.

Natürlich war der Schrottplatz illegal, und so konnte man darauf warten, bis die geliebte deutsche Bürokratie zuschlug und uns unter dem Deckmantel des verlogenen Umweltschutzes diese Möglichkeit, alte Teile zu erhalten, teilweise vermieste. Immerhin konnten wir bis dahin tausende Teile retten und zehren heute noch aus dieser Zeit.

Hohe Kfz-Steuern und Benzinpreise verleideten in den 90ern vielen das schöne Hobby. Das Land, welches das Auto erfand, verbot sogar, dasselbe auf offener Strassse zu waschen. Die militanten und selbst ernannten Naturschützer redeten uns das Waldsterben ein und hatten uns fest im Griff. Welche Erlösung, die mittlerweile vergreisten 68er Politopportunisten hoffentlich ab Ende 2005 in der Bedeutungslosigkeit verschwinden zu sehen.  Den gewerblichen Abverkauf haben wir eingestellt.

Zum Zweck der Lagerauflösung einiger Restteile betreiben wir den Abverkauf der Teile heute unter einer privaten Interessengemeinschaft und freuen uns, wenn wir ab und an jemand noch mit einem seltenen Teil aushelfen können.

 

 

powered by Beepworld